Start Künstler-Steckbriefe Ella Endlich - Steckbrief und Biografie

Ella Endlich – Steckbrief und Biografie

Bürgerlicher Name: Jacqueline Zebisch
Geburtsdatum: 18. Juni 1984
Sternzeichen: Zwilling
Wohnort: Berlin
Ausbildung: Musicalausbildung
Augenfarbe: Blau
Größe: 1,70 m
Partner: keinen
Kinder: keine

5 Fakten über Ella Endlich

  1. Ella Endlichs Vater ist Komponist.
  2. Mit zehn Jahren sang sie zum ersten Mal in den Hansa Tonstudios.
  3. Ihren ersten Plattenvertrag erhielt Ella Endlich mit 14 Jahren.
  4. Ella Endlich war Jurorin in der 15. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“.
  5. 2019 belegte Ella den zweiten Platz in der Tanz-Show „Let´s Dance“.

Biografie: Die wichtigsten Stationen in ihrem Leben

Album-Übersicht (Diskographie) und größte Hits

15.10.2010: Da – Ella Endlich
14.10.2011: Meilenweit – Ella Endlich
06.06.2014: Die süße Wahrheit – Ella Endlich
26.02.2016: Träume auf Asphalt – Ella Endlich
28.09.2018: Im Vertrauen – Ella Endlich

Auszeichnungen

2005 erhielt Ella Endlich den 1. Preis beim „Jugend kulturell Förderpreis“ in der Kategorie „Musical“. 2011 erhielt sie die „Goldene Schallplatte“. Acht Jahre später erhielt sie als „Sängerin des Jahres 2018“ den Publikumspreis von Schlager.de.

Autogramm-Adresse und Fanshop

Ella Endlich ist bestens vernetzt: Vom eigenen Instagram-Kanal, über ihre eigene Website, werden die Fans der Sängerin rundum mit Bildern, Stories und Videos versorgt. Es gibt zudem eine offizielle Autogramm-Adresse, an die Fans einen ausreichend frankierten Umschlag schicken können, um so an die heißbegehrte Signierung der Sängerin zu kommen. 

Offizielle Autogramm-Adresse:

Ella Endlich Fanpost
Postfach 390272
D-14092 Berlin

Ihre Social-Media Accounts

Ella Endlich nutzt viele soziale Kanäle, um ihre Fans über ihre Musik oder Privates zu informieren. Hier geht es zu ihren Social-Media Accounts: InstagramFacebook.

Die neusten Informationen zu Ella Endlich gibt es hier.

--:-- - --:-- Uhr:

Wird geladen...