Start Schlager-News Florian Silbereisen muss sich warm anziehen

Florian Silbereisen muss sich warm anziehen

Harte Konkurrenz für Schlagerstar Florian Silbereisen. Wird er jetzt von Sänger Udo Lindenberg ausgestochen?

Beim traditionellen Quotenduell ZDF-«Traumschiff» gegen ARD-«Tatort» am zweiten Weihnachtsfeiertag bekommt es Kapitän-Darsteller Florian Silbereisen (40) in diesem Jahr mit dem Musikstar Udo Lindenberg (75) zu tun. Regie beim Weihnachts-Tatort mit dem Titel «Alles kommt zurück» führte Detlev Buck («Männerpension», «Knallhart»).

In dem Krimi reist Ermittlerin Charlotte Lindholm, gespielt von Maria Furtwängler (55), privat von Göttingen nach Hamburg, um sich heimlich mit einem Mann zu treffen. Doch der ist tot. War der Mörder einer der Udo-Lindenberg-Doppelgänger, die gerade wegen eines Castings das Hotel bevölkern? Lindholm ermittelt auf eigene Faust.

Neben Maria Furtwängler standen auch Jens Harzer, Anne Ratte-Polle, Detlev Buck und eben Udo Lindenberg höchstpersönlich vor der Kamera. Der Musiker sagt im ARD-Presseheft: «Das Gesamtpaket hat gepasst, Maria, die Story. Und dass im Hotel gedreht wurde, praktisch, alles vor der Nase.» Er sei ein «junges Talent in der Schauspielerei, will aber immer wieder gern was Neues ausprobieren». «Nun muss ich ja nicht so viel sprechen in diesem Film, dafür umso besser aussehen und singen, haha.»

Was für ein Tatort-Aufgebot! Aber auch die Traumschifffolge mit Florian Silbereisen als Kapitän Max Parger wird in diesem eine ganz besondere werden. Denn in diesem Jahr feiert die beliebte Sendung ihr 40-jähriges Jubiläum.

Noch mehr

--:-- - --:-- Uhr:

Wird geladen...