Gesundes Eis.

Die Sonne scheint und die Temperaturen steigen. Was gibt es jetzt  besseres als ein leckeres Eis zu essen. Doch welches Eis sollte es sein, wenn man abnehmen will. Fett und Zucker sollte es nur wenig haben. „Ich rate immer dazu etwas Magerquark mit Mineralwasser und pürierten Erdbeeren zu versetzten und dann einzufrieren. Das schmeckt sehr lecker und ist für jeden perfekt, der eine Diät macht“, erklärt Schlager Radio-Ernährungsmedizinerin Daniela Kielkowski. Auch könne man ein paar Limetten auspressen und mit Mineralwasser mischen. Auch dies würde sehr gut schmecken, so Kielkowski. Wer aber zu fetthaltigem Eis greifen möchte, sollte dies gleich nach dem Mittagessen machen, wenn der Stoffwechsel am Laufen ist. Allerdings sollte man dann am Abend die Kohlenhydrate weglassen und zu eiweißhaltigen Nahrungsmitteln greifen.

--:-- - --:-- Uhr:

Wird geladen...