Start Schlager-News Giovanni Zarrella für Fernsehpreis nominiert

Giovanni Zarrella für Fernsehpreis nominiert

Was für eine Ehre für Schlagerstar und Moderator Giovanni Zarrella. Gleich zwei Mal wurde der 44-Jähre jetzt für den Deutschen Fernsehpreis nominiert.

Mit seiner Giovanni Zarrella Show tritt er in den Kategorien „Beste Unterhaltungs Show“ und „Beste Einzelleistung“ an. Hier muss er sich allerdings gegen Joko Winterscheidt (44) mit seiner Show „Wer stiehlt mir die Show“ und gegen Collien Ulmen-Fernandes (40).

Zittern muss Giovanni Zarrella aber nicht. Mit seiner Show begeistert er seit September 2021 die Fans.  In den vergangenen Jahren setzt Giovanni Zarrella (44) auf Schlager. Im April lieferte er die vierte Ausgabe seiner eigenen Show. Die Einschaltquote – der Hammer. Millionen Fans schalteten den Fernseher ein. Mittlerweile macht er sogar Schlagerstar und Moderator Florian Silbereisen Konkurrenz. Regelmäßig lädt er die großen Stars ein. Gern gesehene Gäste sind unter anderem: Maite Kelly, Beatrice Egli, Kerstin Ott und Roland Kaiser.

Nach Ausgabe vier können sich die Fans der Sendung jetzt auf eine weitere Folge freuen. Das Erfolgsformat geht am Samstag, den 5. November zum fünften Mal auf Sendung.

Die Chancen auf eine Auszeichnung beim Deutschen Fernsehpreis stehen für Giovanni Zarrella in jedem Fall gut. Insgesamt wurden Nominierungen in 28 Kategorien verkündet. Die Gewinner sollen in diesem Jahr erstmals in zwei Galas gekürt werden – am 13. und 14. September in Köln. Verliehen wird der Deutsche Fernsehpreis seit dem Jahr 1999 für hervorragende TV-Leistungen. Getragen wird er von ZDF, Sat.1, ARD, RTL und Deutscher Telekom. Die Federführung hat in diesem Jahr das ZDF.

Barbara Schöneberger (48) begrüßt dann als Moderatorin des Abends Nominierte und Gäste ebenfalls zur Hauptsendezeit im ZDF. 

Noch mehr

--:-- - --:-- Uhr:

Wird geladen...