Start Künstler-Steckbriefe Glasperlenspiel - Steckbrief und Biografie

Glasperlenspiel – Steckbrief und Biografie

Bürgerlicher Name: Carolin Niemczyk und Daniel Grunenberg
Geburtsdatum: 24. August 1990 und 08. November 1988
Sternzeichen: Löwe und Skorpion
Wohnort: Baden-Württemberg und Baden-Württemberg
Ausbildung: Abitur und Mediengestalter
Augenfarbe: blau und Blau
Größe: 1,80 m und 1,90 m
Partner: Daniel Grunenberg und Carolin Niemczyk
Kinder: –

5 Fakten über Glasperlenspiel

  1. Der größte Wunsch von Glasperlenspiel ist es eine gemeinsame Weltreise zu machen.
  2. Glasperlenspiel nahm zwei Mal am Bundesvision Song Contest teil.
  3. Im Alter von zwölf Jahren trat Sängerin Carolin Niemczyk der Schul-Band von Daniel Grunenberg bei.
  4. Erste gemeinsame Musikerfahrungen machte Glasperlenspiel in der Gruppe „Crazy Flowers“.
  5. Carolin Niemczyk war 2018 Jurorin bei „Deutschland sucht den Superstar“.

Biografie: Die wichtigsten Stationen in ihren Leben

Das Deutsch-Pop-Duo „Glasperlenspiel“ stürmten mit Hits wie „Paris“ und „Geiles Leben“ die Charts. 2010 wurden Carolin und Daniel ein Paar und gründeten, nachdem sie bereits einige Songs zusammen verfasst hatten, ihre eigene Band – benannt nach dem Roman von Hermann Hesse: „Glasperlenspiel“. Ein Jahr später traten Carolin und Daniel für ihr Heimatland Baden-Württemberg beim „Bundesvision Song Contest“ auf. Mit ihrem Beitrag „Echt“ erreichten sie den vierten Platz. Im Mai 2013 folgte mit „Grenzenlos“ ihr erstes Album. 2015 veröffentlichten die beiden mit „Tag X“ ein weiteres Studioalbum. Ihre Singles „Geiles Leben“  sowie „Nie vergessen“ wurden Chartstürmer. Seit 2014 singen Glasperlenspiel die Titelmusik der RTL-Soap Gute Zeiten, schlechte Zeiten und engagieren sich seit 2015 als Botschafter für Herzenssache e.V..

Album-Übersicht (Diskographie) und größte Hits

30. September 2011: Beweg dich mit mir – Glasperlenspiel
10. Mai 2013: Grenzenlos – Glasperlenspiel
29. Mai 2015: Tag X – Glasperlenspiel
20. April 2018: Licht & Schatten – Glasperlenspiel
Ihr erfolgreichstes Lied ist „Geiles Leben“.

Auszeichnungen für Glasperlenspiel

2012 bekam die Band Glasperlenspiel gleich drei Auszeichnungen, den „Liedergut Award 2012“, „Radio Galaxy Award 2012“ und den „Wild and Young Award 2012“. Den „Radio Galaxy Award“ erhielten sie auch im Jahr 2013 und 2014.

Website und Autogramm-Adresse

Glasperlenspiel ist bestens vernetzt: Vom eigenen Instagram-Kanal und über ihre eigene Website, werden die Fans der Band rundum mit Bildern, Stories und Videos versorgt. Es gibt zudem eine offizielle Autogramm-Adresse, an die Fans einen ausreichend frankierten Umschlag schicken können, um so an die heißbegehrte Signierung der Sängerin zu kommen. 

Offizielle Autogramm-Adresse:

GLASPERLENSPIEL
Postfach 1209
78329 Stockach

Ihre Social-Media Accounts

Glasperlenspiel nutzt viele soziale Kanäle, um ihre Fans über ihre Musik oder Privates zu informieren. Hier geht es zu ihren Social-Media Accounts: InstagramFacebook und Twitter.

Die neusten Informationen zu Glasperlenspiel gibt es hier.

--:-- - --:-- Uhr:

Wird geladen...