Start Schlager-News Maite Kellys wahrer Grund für DSDS!

Maite Kellys wahrer Grund für DSDS!

Es war DIE Schlagzeile des Jahres: „Maite Kelly sitzt bei der neuen Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ in der Jury!“
Neben Pop-Titan Dieter Bohlen, Teenie-Schwarm Mike Singer und Schlageridol Michael Wendler.
Geballte Schlagerkompetenz – das war eine große Überraschung!
Aber nicht nur das. Denn eigentlich wollte Maite so etwas nicht noch einmal machen. In einer Jury sitzen und über andere richten. In einem Interview sagte sie mal, dass sie ihren Jury-Job bei der Tanz-Show „Let’s dance“ so gar nicht mochte. Sie habe es gehasst, andere mit einer Zahl zu bewerten.
Nun wird sie aber genau DAS – andere bewerten – wieder tun.
Im Schlager Radio B2 Interview hat sie nun das Geheimnis gelüftet, warum sie es trotzdem wieder tut:
„Erstens ist das eine Musikshow. Und zweitens: Ich bin mittlerweile 40 und ich merke so mit dem Alter kommt eine gewisse Gelassenheit. Und ich habe die letzten Jahre sehr, sehr viel als Mentor gearbeitet. Und ich merke, dass diese neue Erweiterung meiner Berufung, die mir sehr viel Freude macht. Und das möchte ich auch mit reinbringen bei der Jury“, sagt Maite.
Die Künstlerin ist also älter geworden und traut sich die Aufgabe nun eher zu. Aber wie wird sie sich in der Jury geben? Welchen Part wird sie einnehmen?
In früheren Staffeln haben die weiblichen Jury-Mitglieder oftmals mehr über Kleidung und Gesamteindruck geurteilt als über den Gesang.
Maite will sich da in keine Schublade stecken lassen.
„Ich mache mir momentan überhaupt keine Gedanken, welche Rolle ich da zu spielen habe, denn ich mache mir eigentlich nur Gedanken über die, die zu uns kommen. Denn sie sind der Mittelpunkt, sie haben die große Rolle in dieser Show. Das heißt der Fokus ist, einen Rohdiamanten zu finden. (…) Meine Aufgabe ist dafür zu sorgen, dass ich mit meinem Know-how diesen Rohdiamanten auf die große Bühne rücken kann“, erklärt Maite.
Am meisten freut sich die Sängerin übrigens auf die Castings: „(…) letztendlich dreht sich diese ganze Show darum diesen einzelnen großen Superstar, der uns glaube ich viel Freude bereiten wird, nicht nur zu begleiten, sondern dafür zu sorgen, dass er ganz hoch im Himmel leuchten kann“.
Mal sehen wie Maite Kelly sich am Ende als neues Jury-Mitglied bei „DSDS“ so schlägt – wir gehen natürlich davon aus, dass sie das klasse machen wird und keiner Angst vor ihrer Bewertung haben muss. Denn Maite ist und bleibt sicher auch hier, wie immer: Fair und ausgewogen!

Das ganze Interview gibt’s HIER!

Noch mehr

--:-- - --:-- Uhr:

Wird geladen...