Start Schlager-News Marianne Rosenberg startet wieder durch!

Marianne Rosenberg startet wieder durch!

Schlagerkönigin Marianne Rosenberg feiert dieses Jahr ihr 50. Bühnenjubiläum! Das feiert sie nicht irgendwo, sondern bei der Schlagernacht in der Berliner Waldbühne mit vielen Musikkollegen. Nach monatelangem Auftrittsverbot geht’s nun endlich wieder los. Nur 5.000 Fans dürfen dabei sein, eigentlich passen 22.000 Menschen auf das Open-Air-Gelände. Für Marianne Rosenberg wird das wohl der ungewöhnlichste Auftritt in ihrer Karriere, wie sie Schlager Radio B2 verraten hat: „Es ist natürlich auch eine große Freude, weil es wieder an Normalität erinnert, und das ist ja das, was wir alle gerne wiederhaben wollen. Ich finde, volle Kraft voraus! Damit wir wieder an das Gefühl herankommen, live zu spielen.“ Das Konzert wird also ein kleiner Hoffnungsschimmer für die gesamte Musikbranche und für alle Schlagerfans. Als professionelle Sängerin Marianne Rosenberg ist zwar schon aufgeregt, aber sie fürchtet sich nicht vor kleinen Missgeschicken auf der Bühne: „Mir ist einmal ein Reißverschluss am Kleid geplatzt! Der ging vom Rücken bis runter zum Boden. Das musste dann mit Gaffer-Tape geklebt werden. Dann wurde ich wieder rausgeschickt und konnte mich kaum drehen. Das sind lustige Peinlichkeiten, aber ich kann meistens darüber lachen“, erinnert sie sich schmunzelnd. So schnell bringt Marianne Rosenberg nichts aus der Ruhe! Die Schlagernacht in der Berliner Waldbühne wird trotzdem ein ganz besonderer Auftritt für sie.

Das ganze Interview gibt’s HIER!

Noch mehr

--:-- - --:-- Uhr:

Wird geladen...