Start Schlager-News Michelle eröffnet Schlager-Disco

Michelle eröffnet Schlager-Disco

Sängerin Michelle geht unter die Geschäftsfrauen und macht ihre eigene Schlager-Disco auf.

Eigentlich wollte Michelle in diesem Jahr ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum mit einer Tour feiern. Doch daraus wurde nichts. Die 50-Jährige musste ihre Tournee absagen. Starke Rückenprobleme machen ihr zu schaffen.

„Meine Lieben… es fällt mir nicht leicht, nein, es zerreißt mir das Herz….
Wie ihr wisst, hatte ich während der TV Sendung „Let’s Dance“ schon so starke Rückenprobleme, die dazu geführt haben, dass ich die Teilnahme schweren Herzens abbrechen musste. In den letzten Wochen wurden die Schmerzen von Mal zu Mal stärker und ich habe versucht es mir nicht anmerken zu lassen, aber ohne zahlreiche Schmerztherapien hätte ich keinen einzigen Auftritt so durchziehen können“, schrieb sie in den sozialen Medien. „Meine Ärzte haben mir nun mehrstündige Auftritte und Konzerte mit Tanzeinlagen, wie sie natürlich während einer Tournee mehrfach pro Woche geplant waren, strikt untersagt“, berichtete sie weiter.

Doch untätig bleibt der Star nicht. Am 1. Oktober will die Sängerin in Dortmund eine Disco eröffnen. Was Schlager-Fans ganz besonders freuen wird: Es soll eine Schlager-Disco werden. Das hat Michelle jetzt im Interview mit RTL verraten.

Bereits Jahre zuvor eröffnete sie in Dortmund das Tanzlokal Fox. Doch Corona machte ihr einen Strich durch die Rechnung. Jetzt will sie ihr Tanzlokal als Schlager-Disco weiterbetreiben.

Noch mehr

--:-- - --:-- Uhr:

Wird geladen...