Start Schlager-News Patrick Lindner bald Krankenpfleger?

Patrick Lindner bald Krankenpfleger?

Es wäre die Sensation! Schlagerstar Patrick Lindner soll angeblich Krankenpfleger werden. Der Sänger begeistert normalerweise seine Fans  mit Hits wie „Ich will, dass du glücklich bist“ und „Die kleinen Dinge des Lebens“. Hängt der 60-Jährige Sänger tatsächlich das Gesangsmikrofon jetzt an den Nagel und wechselt in die Pflegebranche?

Nicht ganz. Laut BILD soll er für eine Fernsehshow einen Tag lang als Pfleger in einem Krankenhaus arbeiten. Der Fernsehsender Sat.1 will auf diese Weise, das Publikum für den Beruf der Krankenschwester und des Krankenpfleger sensibilisieren. „Ziel ist es, dem Publikum zu zeigen, wie hart der Pflegeberuf ist, wie schlecht das Personal bezahlt wird und dass sich dringend etwas ändern muss – weil von Jahr zu Jahr weniger Menschen eine Pflege-Ausbildung machen“, so eine Produktionsmitarbeiterin gegenüber BILD.

Erst die Corona –Pandemie hat noch einmal deutlich vor Augen geführt, welchen Strapazen das Pflegepersonal in den Krankenhäusern ausgesetzt ist. Vielerorts waren die Stationen vollkommen überlastet. Bis zur Erschöpfung haben die Pfleger und Schwestern gearbeitet. Erschwerend kam hinzu, dass es an allen Ecken und Enden an Personal mangelt. Der Sender Sat.1 wolle mit seiner Show auch mehr für Jobs in der Pflegebranche werben, so BILD.

Neben Patrick Lindner seien auch weitere Stars im Gespräch, die einen ganzen Tag lang im Krankenhaus mitarbeiten wollen. So sollen unter anderem Moderatorin Jenny Elvers, Ex-Tennisprofi Boris Becker und seine Ex-Frau Lilly Becker mit dabei sein.

Noch mehr

--:-- - --:-- Uhr:

Wird geladen...