Start Schlager-News Pietro Lombardi rechnet mit Ex ab

Pietro Lombardi rechnet mit Ex ab

Schlagerstar Pietro Lombardi rechnet musikalisch mit Ex ab. Seine Fans sind begeistert.

In Sachen Liebe musste Pietro Lombardi (29) schon einiges einstecken. Zusammen mit Rapper MC Bilal (27) hat er nun bei Instagram einen Song veröffentlicht, in dem er scheinbar jetzt Einiges verarbeitet. Darin singt sich vieles von der Seele. Es geht um seine Ex! Herzschmerz garantiert. Welche Ex er meint, wird allerdings nicht klar.  Im Refrain heißt es zumindest: „Gott sei Dank sind wir beide getrennt, das Karma wird sich an dir noch rächen. Ich weiß, du wolltest, dass ich richtig kaputtgehe. Aber schau, ich kann wieder lächeln. Du bedeutest nichts. Merk dir eine Sache, Baby – ich scheiß auf dich. Was Liebe ist, das weißt du nicht. Ruf mich nicht mehr an, denn ich scheiß auf dich.“

Knallharte Worte eines zutiefst verletzten Mannes. Doch wen genau meint er damit. Besingt er seine Ex-Frau Sarah (29) mit der er einen gemeinsamen Sohn hat und die vor sieben Jahren die Beziehung mit ihm beendet hatte? Kaum vorstellbar, dass der DSDS-Gewinner von 2011 so über die Mutter seines Kindes singt, zumal er schon öfter gesagt hat, dass er eine gute freundschaftliche Beziehung zu seiner Ex pflegt.

Aber: So ganz schlau wird man nicht aus dem Schlagersänger. Denn in Sachen Liebe findet er in seinem Instagram-Post gleichzeitig versöhnliche Worte. Er schreibt: „Haltet immer an der Liebe fest und unterstützt euch gegenseitig. Es gibt nichts Schöneres, als die eigene Liebe zu teilen … Ob in der Familie oder mit eurem Partner/Partnerin. Lasst euch niemals unterkriegen, egal wie schwer die Zeit sein kann!“Seine Fans sind jedenfalls von seinem Song begeistert und fordern auf Instagram, dass er diesen doch bitteschön ganz groß rausbringen soll. Wir werden sehen, wie hoch Pietro Lombardi am Ende die Sache hängen wird. Fest steht: Er ist ein Sänger der ehrlichen Worte!

Noch mehr

--:-- - --:-- Uhr:

Wird geladen...