Start Schlager-News Ramon Roselly bekommt Spielesammlung

Ramon Roselly bekommt Spielesammlung

Schlagerstar Ramon Roselly feiert Weihnachten ausgelassen mit seiner Familie und er ahnt jetzt schon, welches Geschenk von seiner Mutter unterm Tannenbaum liegt. „Von meiner Mutter bekomme ich eine Spielesammlung geschenkt“, weiß der ehemalige Kandidat von „Deutschland sucht den Superstar“, „denn sie schenkt meiner Familie und mir jedes Jahr eine Spielesammlung.“

Eine Zeit lang war der 27-Jährige, der mit „Herzenssache“ erst kürzlich sein Debütalbum veröffentlicht hat, ziemlich genervt von den Geschenken seiner Mutter, weil es eben keine Überraschungen gab. Mittlerweile freut er sich darüber, weil es schon zu einer Tradition geworden ist. Er wäre sogar sehr traurig, wenn er von seiner Mutter keine Spielesammlung mehr zu Weihnachten bekommen würde gesteht Ramon im Interview bei Schlager Radio B2

Humor muss der Schlager-Newcomer auch beweisen, wenn es um die Geschenke geht, die er von seinen Geschwistern bekommt. „Wir schenken uns immer gegenseitig etwas und packen auch alles immer sehr schön ein“, erklärt der gebürtige Merseburger, „doch wenn ich mein Paket aufmache, sind da immer ein paar alte Socken drin.“

In diesem Jahr dürfte sich Weihnachten bei Ramon Roselly noch ungewöhnlicher gestalten. Gegenüber dem OK-Magazin gesteht der Schlagerstar, dass er mit seinen Liebsten im Wohnwagen Weihnachten feiert mit Tannenbaum und allem Drum und Dran.

Noch mehr

--:-- - --:-- Uhr:

Wird geladen...