Start Künstler-Steckbriefe Santiano – Steckbrief und Biografie

Santiano – Steckbrief und Biografie

Bürgerlicher Name: Andreas Fahnert; Peter David Sage; Hans-Timm Hinrichsen; Björn Both; Axel Stosberg
Geburtsdatum: – ; – ; 25. Juli 1965; 1965; 18. Juli 1967
Sternzeichen: -; -; Löwe; -; Krebs
Wohnort: Schleswig-Holstein; Schleswig-Holstein; Schleswig-Holstein; Schleswig-Holstein; Hamburg
Ausbildung: Erzieher; Innenarchitekt; Heilpädagoge; Maschinenbauer; Masseur
Augenfarbe: blau; blau; braun; blau; braun
Partner: verheiratet; verheiratet; -; -; verheiratet
Kinder: ; 3 Kinder

5 Fakten über Santiano

1. Axel Stosberg arbeitete 7 Jahre lang als Masseur und medizinischer Bademeister.
2. Björn Both verbringt jede freie Minute auf dem Wasser.
3. Die Band lernte sich auf einer Party kennen wo sie spontan zusammen Musik machten.
4. Andreas Fahnert tritt nur selten mit Santiano live auf. Der Grund ist Gehörleiden.
5. Santiano trat schon oft auf dem Wacken Open Air auf.

Biografie: Die wichtigsten Stationen in ihren Leben

Santiano sprechen mit ihren Liedern Fans der unterschiedlichsten Musikarten an. Die Bandbreite der fünf Seemannsrocker aus dem hohen Norden reicht vom Schlager über volkstümliche Musik, bis hin zu traditionellen Seemannsliedern. Sogar im Rock und Heavy Metal fühlt sich die Band zuhause. 2011 fanden die fünf Musiker auf einer Party spontan bei einer Jam-Session zueinander. Die Idee einer musikalisch übergreifenden Band, Santiano, war geboren. Ihr erstes Album, “Bis ans Ende der Welt“, stellte 2013 die Musikwelt auf den Kopf. Die Platte erreichte in wenigen Monaten Platin, es folgte der ECHO in der Kategorie “Volkstümliche Musik“. Live begeistern die fünf Seemannsrocker Björn Both, Hans-Timm Hinrichsen, Axel Stosberg, Peter David und Andreas Fahnert in der „Carmen Nebel Show“ wie auch auf dem legendären Heavy Metal-Festival “Wacken“. Ihre bisher verkauften Alben machen Santiano zu einer der erfolgreichsten Bands der Bundesrepublik seit 1975. Alle drei veröffentlichten Alben konnten sich auf Platz eins der deutschen Charts platzieren. Das ist ein Ausnahmeerfolg, den nicht einmal die Beatles schafften.

Album-Übersicht (Diskographie) und größte Hits

03. Februar 2012: Bis ans Ende der Welt – Santiano
10. Mai 2013: Mit den Gezeiten – Santiano
29. Mai 2015: Von Liebe, Tod und Freiheit – Santiano
13. Oktober 2017: Im Auge des Sturms – Santiano

Auszeichnungen

Vier Mal gewann die Band Santiano den „Echo Pop“ in der Kategorie „Beste Gruppe: Volkstümliche Musik“. 2015 erhielten sie dann die „Goldene Henne“ in der Kategorie „Publikumspreis: Musik“.

Autogramm-Adresse und Fanshop

Santiano
c/o Universal Music International
Stralauer Allee 1
10245 Berlin

--:-- - --:-- Uhr:

Wird geladen...