Start Schlager-News Schlagerlovestory.2021 abgesagt!

Schlagerlovestory.2021 abgesagt!

Bis zuletzt haben Schlagerfans gehofft. Genutzt hat es ihnen wenig. TV-Moderator und Schlagerstar Florian Silbereisen hat seine TV-Show „SCHLAGERLOVESTORY.2021“ endgültig abgesagt. Eigentlich sollte diese am 27. Februar stattfinden und musste bereits hier der Sendung „SCHLAGERCHAMPIONS“ weichen, die ursprünglich bereits im Januar hätte stattfinden sollen. Der Grund für die Verzögerung ist die Corona-Pandemie, die die Planungen sämtlicher Fernsehsendungen erschwert. Und jetzt das!

Die Schlagerlovestory zählt zu den größten Schlager-TV-Shows überhaupt und wie so viele Sendungen zählt sie zu den nur noch wenigen Auftrittsmöglichkeiten für Künstler. Denn die können in Zeiten von Corona nicht mehr auf die Bühne und für Publikum auftreten. Die Absage ist demnach nicht nur ein schwerer Schlag für die Fans. Ursprünglich sollte die Show in Halle an der Saale stattfinden. Bis zuletzt wurde gehofft, dass die Show stattfindet.

Jetzt hat der Veranstalter eine endgültige Absage erteilt. „Bis zuletzt hatten wir gehofft, dass wir in Halle/Saale eine Sendung zumindest mit begrenzter Zuschauerzahl für einen späteren Zeitpunkt aufzeichnen können“, erklärt der  Veranstalter gegenüber der TZ. „Parallel haben wir nach Ersatzterminen gesucht, bedauerlicherweise stehen aber keine geeigneten freien Termine zur Verfügung. Daher muss die Veranstaltung nun leider ersatzlos abgesagt werden.“

Verständlich, dass diese Entscheidung bei den Fans für Trauer sorgt. Viele von ihnen äußerten sich in den sozialen Netzwerken sichtlich betrübt – aber auch verständnisvoll in Anbetracht der gegenwertigen Situation, die vom Kampf gegen das Corona-Virus geprägt ist.

Ein kleiner Wehrmutstropfen: Fans der Show bleiben aber nicht auf ihren gekauften Tickets sitzen. Diese können laut Veranstalter an den Vorverkaufsstellen wieder zurückgegen werden, an denen sie sie erworben haben.

Noch mehr

--:-- - --:-- Uhr:

Wird geladen...