Schummel-Tag bei Diät

Cheat Day bedeutet ins Deutsche übersetzt „Schummel-Tag“. Heißt: während einer Diät darf man in der Woche einen Tag lang alles essen was man will, wie Hamburger, Schokolade oder Pizza. Klingt gut. Aber ist so ein Cheat-Day wirklich hilfreich, wenn man abnehmen möchte? „Bei Menschen, die keine Gewichtprobleme haben, macht das nichts aus“, erklärt Schlager Radio Ernährungsmedizinerin Daniela Kielkowski. „Es kommt aber immer darazuf an wie sich jemand die restlichen sechs Tage in der Woche ernährt – ob er zu wenig oder zu viel isst.“ Im Zweifelsfall solle man aber auf so einen Tag verzichten. „Besonders bei übergewichtigen Menschen bei denen der Körper alles Fett abspeichert, was er bekommen kann ist so ein Tag nichts.“ Kielkowski rät deshalb sich einfach nur gesund und ausgeglichen zu ernähren.

Daniela Kielkowski ist jeden Morgen zu Gast bei Normen Sträche – im Podcast „Gesund in den Tag“ können alle Interviews nachgehört werden.

In ihrer Praxis „Körperkonzepte“ in Berlin-Charlottenburg behandelt die Ernährungsmedizinerin Menschen mit Gewichtsproblemen.

--:-- - --:-- Uhr:

Wird geladen...