Start Schlager-News Stefan Mross: Seine schwerste Stunde!

Stefan Mross: Seine schwerste Stunde!

Drama um Schlagerstar und Schlager Radio – Moderator Stefan Mross!
Seine Tante und Cousine wurden von einem Stalker erschossen. Unfassbar!

Vor einem Einfamilienhaus bei Salzburg in Österreich ist das Ganze passiert. Ein 51-jähriger Mann hat hier seine Ex-Freundin, die Couisine von Stefan Mross und deren Mutter, also seine Tante, getötet. Beide Frauen seien durch mehrere Schüsse ums Leben gekommen. Der Verdächtige nahm kurz nach der Tat über Notruf selbst Kontakt zur Polizei auf und drohte sich selbst umzubringen. Wurde dann aber schließlich am Wolfgangsee festgenommen.
Laut Behörden soll es vor der Tat zu einem Streit zwischen Täter und Opfern gekommen sein.
Nachbarn hörten den Lärm und die Schüsse und riefen die Polizei. Die Beamten fanden die beiden Toten im Eingangsbereich des Hauses. Es sind Tante und Cousine von Stefan Mross.

Schlimm daran: Der Täter soll die Cousine von Stefan Mross schon seit Monaten belästigt haben!
Mit dem Fall steigt die Zahl der Frauen, die in diesem Jahr in Österreich vor allem durch Partner und Ex-Partner getötet wurden, auf elf. Kanzler Sebastian Kurz zeigte sich betroffen. „Jede Frau muss in Österreich sicher leben können. Gewalt an Frauen hat keinen Platz in unserer Gesellschaft“, twitterte der Regierungschef.

Wir wünschen Stefan Mross Kraft und Stärke durch diese schwere Zeit.
Aber er ist auch ein starker Typ und hat uns zugesagt, dass er morgen ab 10 Uhr mit Anna Carina bei Schlager Radio mit „Immer wieder samstags“ auf Sendung gehen wird.

Noch mehr

--:-- - --:-- Uhr:

Wird geladen...