Start Schlager-News Vanessa Mai: Ihr echter Name

Vanessa Mai: Ihr echter Name

Schlagerstar Vanessa Mai ist schon seit Jahren auf Erfolgskurs. Zudem geht die 29-jährige Sängerin (Wachgeküsst) derzeit in den sozialen Medien durch die Decke. Allein bei Instagram folgen ihrem Profil rund 900.000 Fans und die bekommen viel zu sehen von dem Star. Regelmäßig zeigt sich Vanessa Mai dort freizügig im Bikini und postet Fotos aus dem Urlaub. Das kommt an bei den Fans. Denn die wollen ihrem Schlagerliebling ganz nah sein und immer wissen, was Vanessa so den lieben Tag lang macht. Was ihre Fans aber nicht wissen ist, dass Vanessa Mai gar nicht Vanessa Mai heißt. Das ist nämlich nur ihr Künstlername.

Eigentlich heißt Vanessa Mai mit Nachnamen Mandekic. Das ist der Nachname ihres Vaters. Der ist Kroate. Den Mitgliedern ihrer früheren Band Wolkenfrei war dieser Name aber zu kompliziert und deshalb wurde aus Mandekic Mai. Mai deshalb, weil Vanessa am 2. Mai Geburtstag hat. Nun gut, für eingefleischte Fans ist diese Information vielleicht nicht ganz neu. Unbedingt neu ist auch nicht, dass sie bei ihrer Hochzeit mit Manager und Andrea Berg-Stiefsohn Andreas Ferber dessen Nachnamen angenommen hat. Was ihre Fans wohl aber noch nicht wissen: Vanessa hat noch zwei weitere Vornamen, nämlich Marija und Else. Wer hätte das gedacht? Setzt man nun alle Namen in richtiger Reihenfolge zusammen, weiß man wie Vanessa Mai richtig, bzw. bürgerlich heißt: Vanessa Marija Else Ferber. Das ist auch der Name, der bei der Künstlerin letztendlich im Pass steht. Zugegeben, der Künstlername Vanessa Mai geht einem dann doch viel leichter von den Lippen. Deshalb tritt der Star auch weiterhin unter diesem Namen auf der Bühne bei Instagram mit ihren sexy Bildern auf.

Noch mehr

--:-- - --:-- Uhr:

Wird geladen...