Start Schlager-News Vicky Leandros: Ein Herz für Kinder!

Vicky Leandros: Ein Herz für Kinder!

Schlagerstar Vicky Leandros setzt sich seit Jahren für soziale Zwecke ein. Sie gibt immer wieder Benefiz-Konzerte. Vor allem für Kinder in Not. Und hat dafür auch 2015 das Bundesverdienstkreuz erhalten. Doch die aktuelle Situation in der Ukraine lässt auch die 69-Jährige nicht kalt.

Bei BILD TV erklärt sie warum: „Es ist wie ein Stich im Herzen. Nicht nur für mich als Mutter und Großmutter. … Ich finde es aber auch großartig wie hilfsbereit die Polen, die Tschechen, die Rumänen aber auch die Deutschen bislang sind. Jeder auf seine Art und Weise. Der Eine nimmt ein Auto und nimmt Flüchtlinge irgendwohin mit, die anderen spenden…also jeder wie er es kann… und das finde ich großartig.“

Zusammen mit ihrer Tochter Milana nimmt Vicky jetzt auch ukrainische Familien auf, die vor dem Krieg in ihrer Heimat flüchten mussten.
In dieser Woche kommen 2 Mütter mit 5 Kindern in Basthorst an! Das hat die beliebte Sängerin auf Instagram und Facebook angekündigt.

Und ihr Einsatz für die Familien aus der Ukraine wird auch von ihren Fans gewürdigt. Unter dem Facebook-Post sammeln sich zahlreiche Kommentare, in denen die User „diese großartige Geste“ feiern. „Respekt, eine großartige Frau!!“ oder „Ich wusste schon immer, dass sie eine tolle Frau ist. Ich verneige mich vor Ihnen und ziehe meinen Hut, Frau Leandros“, heißt es dort unter anderem. Andere Fans meinen: „Vicky, du bist und bleibst eben eine ganz Große.“

Vicky Leandros handelt aus Überzeugung und ist bereit noch mehr Flüchtlinge aufzunehmen. Bei BILD TV sagt sie: „Ich plane gerade für 15 Köpfe…die können solange bleiben, wie es sein muss. Das wissen wir ja auch noch alles nicht!“ Unterkommen werden die Flüchtlinge aus der Ukraine übrigens auf „Gut Basthorst“ in der Nähe von Hamburg. Tochter Milana hat das Areal von ihrem Vater, Enno Baron von Ruffin, übernommen. Zu dem 600 Hektar großen Gut gehören rund 40 Gebäude, darunter ein Restaurant und Hotel. Auf dem Anwesen finden auch Veranstaltungen und Konzerte statt.

Das dort nun auch denen geholfen wird, die aktuell in allergrößter Not sind, verdient auch unseren Respekt: Danke Vicky Leandros!

Noch mehr

--:-- - --:-- Uhr:

Wird geladen...