Start Schlager-News Barbara Schöneberger: Neuer Job?

Barbara Schöneberger: Neuer Job?

Für ihre Samstag-Abend-Show „Verstehen Sie Spaß?“ sucht die ARD dringend einen Nachfolger für Moderator Guido Cantz. Jetzt bring die Bild-Zeitung Barbara Schöneberger ins Gespräch. Erste Verhandlungen mit der 47-Jährigen sollen demnach bereits laufen. Von Barbara Schöneberger selbst gab es kein Statement zu den Spekulationen. Lediglich der SWR, der die Sendung für das Erste produziert äußerte sich verhalten. Der SWR wolle das Konzept der Show weiterentwickeln und die passende Moderation finden, heißt es.

Gar von einem Geheimplan ist die Rede, wenn es darum geht der in die Jahre gekommenen Show einen neuen Anstrich zu geben. Eine Show-Mitarbeiterin zu BILD: „Beim SWR wurde zuletzt alles hinterfragt: Studio, Design, Inhalt und Länge.“

Nach zwölf Jahren nimmt Guido Cantz Abschied von «Verstehen Sie Spaß?». Kurz vor Weihnachten wird er die Streiche mit der versteckten Kamera zum letzten Mal im Ersten moderieren. «Verstehen Sie Spaß?» sei für ihn ein Herzensprojekt gewesen, versicherte Cantz der Deutschen Presse-Agentur. «Aber gerade weil’s gut läuft, glaube ich, dass es jetzt die richtige Zeit, um aufzuhören.»

2010 hatte der Entertainer die langlebigste deutsche Samstagabendshow von Frank Elstner übernommen. Ursprünglich hatte Kurt Felix von 1980 an durch die Sendung geführt, die er zuvor schon im schweizerischen Fernsehen etabliert hatte. Danach kam eine ganze Riege von Nachfolgern: Harald Schmidt, Dieter Hallervorden, Cherno Jobatey… 2010 war Guido Cantz an der Reihe.

Noch mehr

--:-- - --:-- Uhr:

Wird geladen...