Start Schlager-News Gegen Tempolimit: Markus gibt weiterhin Gas

Gegen Tempolimit: Markus gibt weiterhin Gas

Mit dem Lied „Ich will Spaß, ich geb Gas“, hat Sänger Markus 1982 einen Riesenhit gelandet, auch wenn damals schon das Rasen mit dem PKW verpönt war. Heute fordern Parteien ein Tempolimit auf Deutschlands Straßen, um für mehr Verkehrssicherheit und für weniger CO2-Ausstoß zu sorgen. Markus scheint dies wohl weniger zu interessieren. Er will auch mit 62 noch weiterhin Gas geben. Im Interview mit Schlager Radio antwortet er auf die Frage, ob auf der Autobahn bei 130 km/h Schluss sein sollte: „Nein, man hat so wenig, was im Leben noch Freude und Vergnügen bereitet. Es ist wirklich minimal wo man das noch fahren kann, schneller als 130 km/h.“ Bei der Gelegenheit gibt es noch einen Seitenhieb in Richtung Niederlande: „Durch die ganzen Holländer auf der Autobahn ist ja schon ein natürliches Tempolimit gegeben“, sagt Markus und lacht.

Markus ein notorischer Autobahnraser? Der Sänger gesteht aber auch, dass es heute generell etwas gemächlicher mit dem Auto zugehe. „Ich fahre nicht mehr so schnell. Früher als ich jung war, war ich flotter unterwegs.“ Das war vor rund 40 Jahren. Zu der Zeit als er seinen größten Hit gesungen hatte. Mit „Ich will Spaß“ stürmte Markus Mörl, wie er mit bürgerlichem Namen heißt, die ZDF Hitparade, die damals noch von Dieter Thomas Heck präsentiert wurde. Auch einen Kinofilm hat er gedreht. Der Titel: „Gib Gas-Ich will Spaß“. Darin hatte er ein Duett mit Neue Deutsche Welle Star Nena gesungen. Das Lied „Kleine Taschenlampe brenn“ wurde sein zweiter großer Hit, den er aber niemals mit Nena zusammen aufgenommen hatte. Auch auf der Bühne hat man die beiden zusammen nie gesehen. Im Schlager Radio gesteht Markus, dass es wohl an der Stimme der Sängerin lag, die wohl nicht zum Lied passt.

Das ganze Interview mit Markus ist am Sonntag, 03. Oktober 2021 bei Schlager Radio in der Sendung „Chefsache!“ in der Zeit von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr zu hören.

Noch mehr

--:-- - --:-- Uhr:

Wird geladen...