Start Schlager-News Matthias Reim ist im Dezember zurück

Matthias Reim ist im Dezember zurück

Körperlich und seelisch völlig ausgebrannt. Matthias Reim braucht eine Pause und muss Konzerte absagen. Doch im Dezember soll der „Verdammt ich lieb dich“- Sänger wieder zurück auf der Bühne sein.

Der Veranstalter Semmel Concerts hat jetzt die die Ersatztermine für die ausgefallenen Konzerte veröffentlicht. Demnach soll der 64-Jährige bereits am 1. Dezember wieder auf der Bühne stehen.

Zuvor teilte Matthias Reim auf Instagram mit: „Meine Ärzte haben mir diese 2-Monats-Pause dringend verordnet – ich bin einfach fertig und spüre, dass ich es im Augenblick beim besten Willen nicht schaffen kann, gute Konzerte zu geben – so wie sie mein Publikum mit Recht von mir verlangt.

Die Sorge um den Sänger war groß. Denn Matthias Reim musste aus gesundheitlichen Gründen in diesem Jahr schon einmal Konzerte verschieben.

Umso mehr werden sich seine Fans jetzt freuen, dass die Termine für seine Ersatzkonzerte jetzt feststehen.

01.12.2022 Freiberg, Tivoli verlegt vom 30.09.2022
03.12.2022 Cottbus, Stadthalle verlegt vom 20.08.2022
31.03.2023 Radolfzell, Milchwerk verlegt vom 07.09.2022
08.07.2023 Gera, Hofwiesenpark-Bühne verlegt vom 23.09.2022
29.07.2023 Kamenz, Hutbergbühne verlegt vom 02.09.2022
30.09.2023 Bernstadt-Kemnitz, Festzelt verlegt vom 01.10.2022

Laut Veranstalter behalten bereits erworbene Tickets ihre Gültigkeit.

Noch mehr

--:-- - --:-- Uhr:

Wird geladen...