Start Künstler-Steckbriefe Ute Freudenberg - Steckbrief und Biografie

Ute Freudenberg – Steckbrief und Biografie

Bürgerlicher Name: Ute Freudenberg
Geburtsdatum: 12. Januar 1956
Sternzeichen: Steinbock
Wohnort: Weimar
Ausbildung: Studierte an einer Musikschule
Augenfarbe: braun
Größe: –
Partner: keinen
Kinder: keine

5 Fakten über Ute Freudenberg

1. Ute Freudenberg wurde im Alter von 15 Jahren entdeckt.
2. Das bekannteste Lied von Ute Freudenberg ist „Jugendliebe“.
3. Ute Freudenberg schrieb ein Buch mit dem Titel „Jugendliebe – Die Biografie“.
4. Ute Freudenberg hat am Anfang ihrer Karriere oft auf Galas und Kreuzfahrtschiffen gesungen.
5. Ute Freudenberg war 26 Jahre lang verheiratet.

Biografie: Die wichtigsten Stationen in ihrem Leben

Entdeckt wurde Ute Freudenberg Anfang der Siebziger in der damaligen DDR im Zentralen Pionierlager in Straußberg im Kyffhäuserkreis. Damals war sie 15 Jahre alt und galt zu diesem Zeitpunkt als herausragendes Gesangstalent und setzte sich in einem Gesangswettbewerb für weibliche Musiktalente durch. Es folgte ein erster Fernsehauftritt im DDR-Fernsehen. Ute Freudenberg studierte fünf Jahre an der Franz-Liszt-Musikhochschule in ihrer Heimatstadt und war Gründungsmitglied der Rockband Elefant, die zwei LPs und zwölf Singles veröffentlichte. Mit ihrer ersten Band „Elefant“ nahm sie das Lied Jugendliebe auf. Ein Hit, zur heimlichen Hymne des Ostens avancierte. Heute zählt der Schlager zu den großen „Klassikern der DDR-Rock- und Popgeschichte“. Es folgten weitere Hits wie Wie weit ist es bis ans Ende dieser Welt?, Und wieder wird ein Mensch geboren und Es gibt für mich kein fremdes Leid im Duett mit Wolfgang Ziegler.

Mitte der Achtziger wurde sie ins Westfernsehen, in die Sendung Aktuelle Schaubude nach Hamburg eingeladen. Nach dem Auftritt kehrte sie nicht mehr in die DDR zurück und siedelte nach Düsseldorf über. Dort arbeitet Ute Freudenberg als Studiosängerin und hatte zahlreiche Auftritte auf Kreuzfahrtschiffen. Ender der Achtziger Jahre sang sie unter ihrem Künstlernamen Heather Jones das Titellied This was the last time zur Tatort-Folge Pleitegeier. Im Wendejahr 1990 erschien die Single Ein Tag wie heut‘ , die deutsche Version des Whitney-Houston-Hits One Moment in Time. Nach der Deutschen Wiedervereinigung trat sie in zahlreichen Fernsehsendungen auf. Im Jahr 1996 gründete sie die Ute-F.-Live-Band, mit der sie das Album Land in Sicht veröffentlichte und zu ihrem 25-jährigem Bühnenjubiläum in Erfurt ein Galakonzert veranstaltete.

2007 war Ute Freudenberg mehrfach auf der Ostrock in Klassik-Tour unter anderem mit den Puhdys, Karat und Silly.

Zuletzt veröffentlichte Ute Freudenberg 2016 mit Lebenslinien gemeinsam mit Schlagersänger Christian Lais ein gesellschaftskritisches und politisches Album.

Privatleben

Am 15. März 1984 heiratete Ute Freudenberg den 13 Jahre älteren Stuntman Peter Pieper, von dem sie sich 2010 trennte. Sie lebt in Weimar.

Album-Übersicht (Diskographie) und größte Hits

Ute Freudenberg hat von 1994 bis 2019, 15 Solo-Alben veröffentlicht, dazu kommen zwei Video-Alben die 2003 und 2012 erschienen sind. Für das Duett-Album „Ungeteilt“ welches 2011 veröffentlicht wurde, haben Christian Lais Und Ute Freudenberg eine Goldene Schallplatte erhalten.

Auszeichnungen für Ute Freudenberg

1975 erhielt Ute Freudenberg ihren ersten Preis, den Nachwuchspreis bei den Chansontagen der DDR. Von 1980 bis 1984 wurde Ute Freudenberg vier Mal zur beliebtesten Sängerin der DDR gewählt. 2010 bekam sie dann den Faustorden des „Handwerker Carnevalsverein Weimar“.

Autogramm-Adresse und Fanshop

Ute Freudenberg ist bestens vernetzt: Vom eigenen Instagram-Kanal, über ihre eigene Website, werden die Fans der Sängerin rundum mit Bildern, Stories und Videos versorgt. Es gibt zudem eine offizielle Autogramm-Adresse, an die Fans einen ausreichend frankierten Umschlag schicken können, um so an die heißbegehrte Signierung der Sängerin zu kommen. 

Offizielle Autogramm-Adresse:

Ute Freudenberg
Postfach 2660
99407 Weimar

Ihre Social-Media Accounts

Ute Freudenberg nutzt viele soziale Kanäle, um ihre Fans über ihre Musik oder Privates zu informieren. Hier geht es zu ihren Social-Media Accounts: Instagram und Facebook.

Die neusten Informationen zu Ute Freudenberg gibt es hier.

--:-- - --:-- Uhr:

Wird geladen...