Start Gesundheits-Tipps von Daniela Kielkowski Abnehmen mit Obst und Gemüse

Abnehmen mit Obst und Gemüse

Obst und Gemüse sind gesund und helfen beim Abnehmen, so die landläufige Meinung. Doch nicht immer stimmt das.

„Viele Fruchtsorten wie zum Beispiel Ananas, Mangos, Bananen, Datteln und Feigen enthalten viel Fruchtzucker“, erklärt Schlager Radio-Ernährungsmedizinerin Daniela Kielkowski. Die Ärztin kennt sich aus, wenn es darum geht nachhaltig Körpergewicht zu verlieren. Sie weiß auch, dass Fruchtzucker nicht unbedingt besser ist als der raffinierte weiße Zucker. „Häufig denken Menschen, dass sie mit Obst ihrem Körper etwas Gutes tun. Allerdings ist das nicht immer so“, erklärt Daniela Kielkowski.

Ähnlich verhält es sich bei Fruchtsäften. „Wer morgens einen Orangen- oder Apfelsaft trinkt, gibt sich die pure Dosis Zucker“, so Kielkowski. Besser sei es zu Früchten zu greifen, die viel Faser und wenig Zucker beinhalten. Hierzu gehören beispielsweise Erdbeeren. Hinsichtlich des Gemüses während einer Diät, da sollte man eher auf Kartoffeln und „gekochte“ Karotten verzichten, weil sie viel Stärke und Zucker enthalten.

Daniela Kielkowski ist jeden Morgen zu Gast bei Normen Sträche – im Podcast „Gesund in den Tag“ können alle Interviews nachgehört werden. In ihrer Praxis „Körperkonzepte“ in Berlin-Charlottenburg behandelt die Ernährungsmedizinerin Menschen mit Gewichtsproblemen.

--:-- - --:-- Uhr:

Wird geladen...