Start Schlager-News Michael Wendler verwirrt seine Fans!

Michael Wendler verwirrt seine Fans!

Man soll aufhören, wenn es am Schönsten ist. Dieses Sprichwort hat Michael Wendler wohl etwas zu ernst genommen. Er ritt auf der Welle des Erfolgs. Neue, erfolgreiche Musik, eine junge, schöne Frau an seiner Seite, Mitglied der Jury von „Deutschland sucht den Superstar“ und einen Mega-Werbedeal hatte er auch an Land gezogen. Durch nur wenige Sätze ist seine Karriere jetzt aber verpufft! Mit einem Video auf Instagram hatte er seinen Ausstieg aus der DSDS-Jury bekanntgegeben. Die Begründung verwirrend! Der Sänger sagte, dass er der Bundesregierung in der Corona-Krise „grobe und schwere Verstöße gegen die Verfassung und das Grundgesetz“ vorwerfe. Weiter beschuldigte er Fernsehsender, darunter RTL, „gleichgeschaltet“ zu sein.

Die Äußerungen von Michael Wendler in dieser schwierigen Zeit haben uns als Radiosender überrascht. Sein Verhalten ist für uns nicht nachvollziehbar. Wir als Schlager Radio B2 teilen die Aussagen des Sängers ausdrücklich nicht und distanzieren uns von seiner undifferenzierten Sichtweise auf die aktuelle Lage.

Sein Manager Markus Krampe saß am selben Abend mit Tränen in den Augen in einer Sondersendung mit Oliver Pocher: „Auch für mich ist das ein Schock“. Die Einstellungen hätten sich aber über einen längeren Zeitraum angedeutet. Der Sänger sei „immer krasser“ in seinen Aussagen geworden in Bezug auf Corona. Mit nur wenigen Klicks hat Michael Wendler seiner Karriere den Gnadenstoß verpasst.

Wir hoffen er kommt wieder, so wie wir ihn mögen und ihm ist das alles nicht einfach nur „EGAL“!

Noch mehr

--:-- - --:-- Uhr:

Wird geladen...