Start Schlager-News Schlager Radio feiert das Buch

Schlager Radio feiert das Buch

Am heutigen Welttag des Buches lässt es sich Schlager Radio nicht nehmen das Buch kräftig zu feiern. Ab 20 Uhr lesen die Stars kleine Kapitel aus ihren Lieblingsbüchern und Passagen aus ihren Biografien.

Wär‘ ich ein Buch zum Lesen,
Welche Art von Buch wär ich?
Eins, das noch nie dagewesen,
Wäre ich ein Buch für dich?

Singt Daliah Lavi in ihrem Schlager von 1973. Mittlerweile haben viele Stars der Schlagerszene selbst ein Buch geschrieben. Helene Fischer beispielsweise lässt in ihrer Biografie „Immer ist es Liebe“ tief blicken. Der König von Mallorca Jürgen Drews hat es ihr nachgetan und hat unter dem Titel „Es war alles am besten“ zahlreiche Anekdoten aus seinem Leben niedergeschrieben. Ganz neu und fast noch druckfrisch steht Nino De Angelos Vita in Buchform in den Regalen der Buchhandlungen der Titel: „Gesegnet und verflucht“. Darin geht es um Höhen und Tiefen im Leben des Skandal umwobenen Schlagerstar, der Anfang der 80er Jahre mit „Jenseits von Eden“ einen Megahit landete und bis heute nicht mehr an diesen anknüpfen konnte. Wenn Fans über ihre Lieblinge mehr wissen wollen, reichen die Klatschspalten der Boulevardzeitungen und die Geschichten aus den bunten Magazinen nicht mehr aus. Sie möchten mehr über ihre Stars wissen und vor allem wollen sie mit ihnen mitfühlen. Deshalb verkaufen sich Biografien von Stars sehr gut.

Doch was lesen die Stars selbst gerne? Ein paar von ihnen verraten es heute bei Schlager Radio. Unter dem Motto „Schlager Radio liest vor!“  lesen sie selbst aus diesen Büchern vor.

Mit dabei sind die Grand Dame des Schlagers Marianne Rosenberg (66), Moderator und Sänger Wolfgang Lippert (69), die Schauspieler Reiner Schöne (79) und Désirée Nick (64), Schlagerstar Ross Antony (46), Schlagerikone Ute Freudenberg (65) und der Erfolgsautor Sebastian Fitzek (49).

Gastgeberin ist Schlager Radio-Moderatorin Inka Bause. Inkas Abend startet um 20 Uhr!

Noch mehr

--:-- - --:-- Uhr:

Wird geladen...